Mediation in Partnerschaften und Familien

In jeder Gemeinschaft kommt es mal zum Streit.

Wenn zwei sich streiten, kann die Unterstützung durch eine neutrale dritte Person hilfreich sein. Viele Konflikte können durch professionelle Mediation geklärt, gemindert oder sogar verhindert werden. Typische Anwendungsfelder der Mediation sind:

  • Eltern-Kind-Konflikte – auch wenn die Kinder bereits erwachsen sind
  • Generationsübergreifende Konflikte – z. B. zwischen Mutter und Schwiegertochter
  • Konflikte in Wohn- und Lebensgemeinschaften – z. B. auch in der Nachbarschaft
  • Konflikte am Arbeitsplatz – z. B. in Teams und Arbeitsgruppen
  • Konflikte mit Kunden, Klienten oder Geschäftspartnern
  • u.v.m.
Paartherapie Erziehungshilfe Eheberatung Kiel Mediator Mediation Ehetherapie Systemische Therapie Familientherapie Krisenintervantion Hülsmann 04

Mediation bei Trennungen und Scheidungen

Die Mediation bei Trennungen und Scheidungen zählt zu den Schwerpunkten unseres Therapieangebotes in der Paar und Erziehungshilfe Kiel. Hier erfahren Sie mehr.

Frühzeitig Hilfe suchen

Damit Konflikte nicht unnötig eskalieren, ist die frühzeitige Begleitung durch einen professionellen Mediator sinnvoll. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.